8. August 2012

Zufriedenheit, Erreichbarkeit

Zufriedenheit: Die Konkurrenz um Nachwuchs- und Führungskräfte steigt. Um attraktivere Arbeitsplätze bieten zu können, achten gerade kleinere Betriebe immer mehr auf die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter mit dem Job. Dies belegte nun eine Studie des Instituts für angewandte Arbeitswissenschaft (ifaa), für die 500 Mitarbeiter aus Wirtschaft, Verbänden und Wissenschaft befragt wurden. Als wichtigster Aspekt nach der Jobzufriedenheit, wurde die demografische Entwicklung angesehen. haufe.de

 

Erreichbarkeit: Die Erreichbarkeit kennt nahezu keine Grenzen mehr. Mithilfe von Smartphones, Laptops und der Möglichkeit, immer und überall online sein zu können, haben sich Ruhezeiten, in denen man sich von der Arbeit erholen kann, stark minimiert, wenn nicht sogar komplett abgeschafft. Laut einer Infografik der Online Universities stresst diese ständige Erreichbarkeit nicht nur, sondern kann auf Dauer sogar ernste gesundheitliche Schäden zur Folge haben. Mehr zu diesem Thema finden Sie hier: karrierebibel.de